Completato

Note

Errore

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

Piccolo progetto <800

Pubblicato il

26/04/16 13.50

Questo progetto è concluso

Pubblica un progetto simile e ricevi velocemente offerte non vincolanti.

Pubblica ora il tuo progetto simile
 

Descrizione

Ich bneötige 3 Grafiken. Eine als Kuchendagramm und 2 als Liniendiagramm. Vorlagen füge ich bei. Diese sollten schön dasrgestellt werden. Hier inText zu einer Grafik.

Grafik 1: 

Ein Sparer entscheidet im Alter von 40 Jahren jeden Monat 500 Euro

zu sparen. 25 Jahre lang. Mit 65 möchte er sich dann eine monatliche

„Rente“ von 1.500 Euro auszahlen lassen. Bei einer Verzinsung

von drei Prozent über die gesamte Laufzeit (Ansparzeit, Verbrauchszeit)

ist das Vermögen nach rund 15 Jahren aufgezehrt. Mit

anderen Worten: Es gibt keine weiteren Renten. Bei einer Lebenszeit

von 95 Jahren kann das zu einem Problem werden, weil sich so

Schulden von rund 400.000 Euro aufbauen (bei einem Kreditzins

von 5 Prozent). Natürlich nur theoretisch, denn keine Bank wird einem

Rentner ohne Einkommen monatlich 1.500 Euro überweisen,

wenn dieses Geld nicht durch Sicherheit belegt ist.

 

Grafik 2:

Wenden wir diese Zahlen auf unser vorheriges Beispiel an. Der 40-

Jährige, der 25 Jahre 500 Euro sparen will, erhält nun nicht mehr nur

drei Prozent, sondern 7 Prozent jährlich (siehe obige Tabelle Spalte

25 Jahre Anlagezeitraum). In diesem Fall sähe die Rechnung vollkommen

anders aus. Bei drei Prozent lag das angesparte Kapital

nach 20 Jahren bei 165.000 Euro. Bei 7 Prozent sind es rund

390.000 Euro (alle Beträge gerundet und ohne Berücksichtigung der

Steuern).

So lange reicht das angesparte Vermögen:

Dieser „kleine“ Zinsunterschied bewirkt, dass das Geld erst im Alter

von 101 Jahren aufgezehrt wäre (unterstellt wurde, wie im ersten

Beispiel, dass in der Auszahlungsphase das angesparte Kapital mit

drei Prozent verzinst wird). Würde es mit 4,6 Prozent (also 1,6 Prozent

mehr) verzinst, käme es zu keinem Kapitalverzehr, d. h. die

Summe von 390.000 Euro bliebe vollumfänglich erhalten. Damit

würde die Rente von 1.500 Euro ewig gezahlt (immer ohne Berücksichtigung

der persönlichen Steuersituaiton).

 

Grafik 3:

Der Text wird via Mail versandt.