Completato

Note

Errore

Session expiration Your session is going to expireClick here to extend

Budget:

800 - 1.500

Pubblicato il

13/01/21 22.56

Località di provenienza dei freelancer:

Germania

Questo progetto è concluso

Pubblica un progetto simile e ricevi velocemente offerte non vincolanti.

Pubblica ora il tuo progetto simile

Descrizione

Intention und Hintergrund

Ich habe seit 20 Jahren einen Online-Shop für Handarbeitsbedarf sowie weitere "selbstgestrickte" Websiten und mehrere Blogs. Unabhängig davon will ich eine nicht-kommerzielle Infoseite für Anfängerinnen beim Klöppeln erstellen. Ich möchte dieses Projekt mit Joomla realisieren und habe bei meinem Provider bereits einen Account mit Joomla eingerichtet. Ich habe zwar reichlich Erfahrung mit Shop-Software, die CMS-Elemente beinhaltet , allerdings habe ich nie mit einem richtigen CMS gearbeitet. Ich brauche daher in der Entwicklungsphase fachkundige Unterstützung.


Projektskizze

Die angedachte Info-Seite soll drei Hauptabteilungen haben:

1) Sachinformationen zu sechs Themenbereichen, die jeweils eine ein- oder zweistufige Unternavigation haben. Die Inhalte sollen auf zwei Wegen auffindbar sein:

       a) Systematische Navigation

       b) Alphabetisches Stichwortregister, das auch auf mehrere Stellen der Sachinformationen verweisen können muss.

2) ein kleine Abteiliung mit Klöppelbriefen als pdf zum kostenlosen Download.

3) Bezugsquellen für Zubehör:

       a) Basis ist eine alphabetische Händlerliste, wobei das jeweilige Sortiment durch (von mir vorgegebene) Stichworte charakterisiert wird.

       b) Diese Stichworte werden durch ein alphabethisches Register erschlossen.

       c) Unabhängig davon sollen Banner mit Anzeigen erscheinen, die aber nicht in raschen Wechsel auftauchen, sondern in der Standzeit steuerbar sind. Sie sollten beim Neuaufruf der Seite möglichst nicht immer an derselben Stelle starten.


Aufgabenstellung

1) Für das skizzierte Projekt soll ein responsives Webdesign und die Joomla-Grobstrukutur  entwickelt werden. Die Feinstruktur und die Füllung mit Inhalten ist dann unsere Sache.

Dies sollte noch diesen Monat erledigt werden.

2) Wichtig wäre auch, dass Sie uns danach in der Anlaufzeit bei Joomla-Problemen beraten. Dies soll dann nach Aufwand entgolten werden.